über uns


Die Ryburger Gugger gehören zu der Fasnachtzunft Ryburg (FZR) welche 1923 gegründet wurde. Sie setzt sich aus ca. 200 Passiv- und Aktivmitglieder zusammen.

Die Gründung der Ryburger Gugger geht auf die Fasnacht des Jahres 1949 zurück. Einige Zünftler der FZR entschieden sich, eine eigene Umzugsmusik zu schaffen. So entstanden die legendären und einzigartigen Ryburger Gugger.

 

„Guggemuusig“ soll auch „Guggemuusig“ sein. Bei uns steht der Spass im Vordergrund.

 

Ob im Wagen- oder Maskenbau, wie aber auch in der Nähgruppe sind sehr motivierte Leute am Werk die jährlich ihren Beitrag zur Fasnacht in Möhlin Ryburg leisten.